Public-Art

Seit 1991 sind in größeren zeitlichen Abständen Kunstwerke im öffentlichen Raum von mit entstanden.

1991 „Euthanasie-Mahnmal“:  realisiert nach einem öffentlichen Wettbewerb für die Stadt Salzburg, beschädigt 1998, zerstört und erweitert aufgebaut 2014

2000 „Schwimmerin“ Glasskulptur am Schwemmkanal an der tschechisch-österreichischen Grenze  in Sonnenwald (Gmd. Ulrichsberg  – zerstört 2001, wiederaufgebaut und wieder zerstört 2003)

2009  „Bürgergalerie“: Auftragsarbeit für den öffentlichen Bereich der Gemeinde Kollerschlag / OÖ.

  

 

 

 

 

2017   „Spurensuche“: Auftragsarbeit für das Feuerwehr-Zeughaus Gallneukirchen / OÖ.

2021  „Feuer-Wasser-Welle“: Auftragarbeit für das neue Feuerwehr-Zeughaus Kollerschlag / OÖ.

2021  „AugenOhrenMund“:  Kunst am Bau für das neue Kulturzentrum „Kultur-Kobl“ in Gallneukirchen / OÖ.